REHAZENTRUM AUSTRIA

Rehabilitationszentrum Bad Schallerbach.

Die Modernisierung und der Umbau des Bestandsobjektes für neue Therapieformen sowie ein Zubau für Küche und Patientenaufenthaltsräume sollen ab 2017 bei laufendem Betrieb in Bauphasen realisiert werden.

Wettbewerbsentscheidend waren die architektonische und städtebauliche Lösung der umgebauten, erweiterten Eingangshalle und des Zubaues, welcher über eine Brücke erschlossen wird.

Die Funktionalität und räumliche Qualität der neuen Therapiebereiche im Zusammenspiel mit der modernisierten, zweigeschossigen Eingangshalle erweitern das Angebot des Bestandsobjektes in zukunftsweisender Form.

  • Ort

    Bad Schallerbach
  • Projektstatus

    Generalplanerwettbewerb 1.Preis Juni 2016

REHABILITATION CENTER AUSTRIA, BAD SCHALLERBACH

The modernisation and adaptation of the existing rehabilitation center will be realised until 2017 through different construction phases. Decisive for the competion were the urban planning, the architectural composition as well as the reinvented lobby connected with the new building through a glass bridge. The functionality and the spatial quality of the new therapeutic areas as well as the reinvented two-storey entrance hall offer a new approach for enhancing the qualities of the rehabilitation center.