HAUPTFEUERWACHE LEOPOLDSTADT

Städtebauliches Konzept:

L-förmiger Baukörper mit Öffnung zur Vorgarten-/Ausstellungsstraße
Freistellung des bestehenden Übungsturmes und Vorplatzbildung an der Kreuzung
Inszenierung der einsehbaren 2-geschossigen Fahrzeughalle
Vorgehängte, transluzente Metallfassade teilweise klappbar für Neubauten
Das Konzept lässt sich in drei Bauphasen bei laufendem Betrieb errichten

  • Ort

    Wien
  • Wettbewerb

    Neubau Hauptfeuerwache 2014

MAIN FIRE STATION LEOPOLDSTADT

Urban development concept:

L-shaped structure opening onto Vorgarten-/Ausstellungsstraße
Setting the focus on the 2 storey vehicle hall allowing clear visibility of its interior
Suspended, translucent, partly foldable metal facade for new constructions
The concept can be constructed in three building phases during ongoing operation.