REHABILITAIONSZENTRUM für KINDER UND JUGENDLICHE

Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche für 88 Primärpatienten.

Zusammen mit dem Neurologischen Zentrum und dem denkmalgeschützten Pavillion im Norden entsteht ein städtebauliches Ensemble um einen großen Platz mit schönem Baumbestand. Die farbigen Flächen geben dem Projekt eine Passende Maßstäblichkeit mit verspeilter note. Das äußere Erschliesungsbild des Baukörpers ist geprägt durch die Stationen, welche als ablesbare Baukörper auf dem zurückspringenden Erdgeschoss liegen. Neben den funktionellen Erfordernissen wurde besonderer Wert auf die Tageslichführung und eine behagliche Atmosphäre gelegt.

  • Ort

    Wien
  • Projektstatus

    Wettbewerbsbeitrag 2015

KINDERREHA ST. VEIT

Rehabilitation centre for children and youths for 88 patients.

Together with the Neurological Center and the listed under protection Pavillion in the North, the new Rehabilitation center forms an ansemble around a 'green' square saturated with trees. The colored surfaces of the facade bring a sence of scale and underline the respective Stations. In addition to the functional requirements for the project, special emphasis is placed on the Daylight concept of the building.