PROJEKTSTUDIE MESTER PARK

Das Plangebiet liegt im gemischten, städtischen Baugebiet mit vorwiegend Gewerbenutzung. Drei denkmalgeschützte Objekte sind zu erhalten und wurden in das Gesamtkonzept integriert. Eine Randzone mit Gewerbenutzung bildet den Übergang zu den Bürozeilen.
Im Kernbereich ist ein Wohngebiet mit großzügigem Grünbereich vorgesehen, welcher frei von Kfz-Verkehr gehalten wird.
Das modulare Konzept ist in mehreren Bauphasen realisierbar.

  • Ort

    Budapest, Ungarn
  • Städtebauliche Studie

    2004

MESTER PARK

The project area is located in a mixed urban development area of mainly commercial use. Three listed objects are to be maintained and were integrated into the overall concept. A fringe zone with commercial premises creates the transition to the office tracts. A traffic-free residential area is planned for the core segment with extensive landscaping. The modular concept can be executed in several construction phases.